News

Info zu "Schulbetrieb in Coronazeiten"

Erweiterungsbau

Fast termingemäss konnte die Lehrerschaft die Räumlichkeiten des Erweiterungsbaus übernehmen. Im Moment stellen die Handwerker die Gruppenräume im Altbau des Schulhauses fertig.


Mit der Fertigstellung des Erweiterungsbaus in Heimenhausen wurden zugleich unsere Schulstufen gezügelt:
- Die Oberstufe (Zyklus 3) geht seit dem August 2020 in Graben zur Schule. Ein Teil der Fächer findet noch in Heimenhausen statt.
- Die Mittelstufe, d. h. die 5. und 6. Klassen geht neu in Inkwil zur Schule. Der Sport und das TTG findet in Heimenhausen statt.
- Der Kindergarten werden neu seit August 2020 im Erweiterungsbau in Heimenhausen unterrichtet.
- Die 3. und 4. Klassen gehen nach wie vor im Schulhaus in Heimenhausen zur Schule.


Unterrichtsausfall - Einführung LP21 im Schuljahr 2020/21


Der Lehrplan 21 wird im Kanton Bern auf den 1. August 2018 in Kraft gesetzt. Im Zeitraum von 2016 bis 2022 setzen die Schulen des Kantons Bern rund 20 Tage für den Besuch der Weiterbildungsangebote sowie für die lehrplanbezogene Schul- und Unterrichtsentwicklung vor Ort ein. Diese Einführungstage finden zur Hälfte in der unterrichtsfreien Zeit und zur Hälfte während der Unterrichtszeit mit Unterrichtsausfall statt.


Im Schuljahr 2020/21 fällt der Unterricht aufgrund der Einführung LP 21 der ganzen Schule an folgenden Terminen aus:

Weitere wichtige Termine


Montag, 13. Oktober 2020

Wiederbeginn der Schule nach den Herbstferien (nach Stundenplan)


Donnerstag, 22. Oktober 2020

Papiersammlung in Heimenhausen und Inkwil


Donnerstag, 12. November 2020

Zukunftstag 5. - 7. Klassen


Montag, 23. Nov. bis Donnerstag, 26. Nov. 2020

Projektwoche


Freitag, 27. November 2020

Interne Weiterbildung der Lehrpersonen (schulfrei)


Mittwochnachmittag, 02. Dezember 2020

Schulzahnpflegeuntersuchung bei Dr. Aeschbacher, Herzogenbuchsee